Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Kindertagesstätte 'Sonnenblume'

Hauptstr. 36
19077 Sülstorf

Telefon (03865) 844333

kita 9

Unsere Kindertagesstätte „Sonnenblume“ befindet sich erfreulicherweise wieder in kommunaler Hand und wird seit 01.04.2020 durch die Gemeinde Sülstorf betrieben. Wir sind eine kleine, familiäre Einrichtung. Bei uns stehen die Kinder im Mittelpunkt. Unsere Kindertagesstätte wird von Kindern im Alter von 1-6 Jahren besucht.

 

12 Krippen- und 25 Kindergartenkinder werden von vier Erzieherinnen liebevoll betreut. Der Kindergarten verfügt über drei Gruppenräume. Neben zwei Gruppenräumen und einem Bewegungs- und Gruppenraum in Doppelnutzung gibt es einen Schlafraum für die Jüngsten, einen Sanitärtrakt und einen Spielplatz.

 

Insgesamt befindet sich unsere Kindertagesstätte in ländlicher Umgebung mit Wald, Wiesen, Teichen und Moor. Räume und Spielplatz sind freundlich und kindgerecht und mit viel Liebe gestaltet. Der Spielplatz hat eine Fläche von ca. 450qm  und ist ausgestattet mit einer überdachten Sandkiste 4x4m, einer überdachten Terrasse zum Essen, Spielen und malen an der Tafel, einer Kletterwand, Wippen, Schaukeln sowie ein Klettergerüst.

 

Das Konzept der Kindertagesstätte beinhaltet die umfassende Förderung der Kinder hinsichtlich vielfältiger Bewegungsfähig- und -fertigkeiten (Konzept des Bewegungskindergartens). Dazu werden Angebote in den Gruppenräumen, auf dem Spielplatz und in der Natur organisiert.

 

Die Nähe zur Natur stellt für uns hier vor Ort einen ganz besonderen Schatz dar. Diesen möchten wir nutzen, um den Kindern die Fülle des zu Lernenden anhand ihrer Alltagserfahrungen nahe zu bringen. Dabei nutzen wir auch langfristig angelegte Projekte.

 

Einmal die Woche erkunden unsere Kindergartenkinder ihre dörfliche Umgebung, wie zum Beispiel das Torfmoor, die Wiesen und Wälder sowie den Dorfteich, um dort die Natur hautnah erleben zu können. So sammeln die Kinder ihre eigenen Erfahrungen und lernen spielerisch fürs Leben.

 

Weiterhin arbeitet unsere Kita nach dem situationsorientierten Ansatz, d.h. die Themen der Kinder stehen im Mittelpunkt und werden von den Erzieherinnen in Projekten thematisiert. Zur Vermittlung der Fähigkeiten nutzen wir zum Beispiel Bewegungsparcoure und führen je nach Wetterlage möglichst viele Angebote im Freien durch. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit dem MSV Pampow. Gemeinsam werden regelmäßige Sportangebote mit unseren Kindergartenkindern durchgeführt.

 

Traditionell finden im Laufe des Jahres verschiedene Veranstaltungen statt: Vorschultreffen, Geburtstagssingen bei den Rentnern aus Sülstorf, Auftritte bei den Veranstaltungen des Sülstorfer Karnevalsclubs und jahreszeitliche Feste wie Fasching, Ostern, Sommerfest, Halloween und Weihnachten.

 

Die Arbeit der Erzieherinnen wird vom Elternrat, der Feuerwehr und der Gemeinde unterstützt. Wichtig ist dem Erzieherteam die Zusammenarbeit mit den Eltern, denn niemand sonst kennt das eigene Kind besser. Bei regelmäßigen Gesprächen werden Fragen, Sorgen und Anregungen ausführlich besprochen.


Aktuelle Meldungen

Schultütentag in der Kita „Sonnenblume“ in Sülstorf

(18.06.2020)

Schultütentag in der Kita „Sonnenblume“ in Sülstorf

Für unsere drei Vorschulkinder Mia, Emma und Kort ist es nun so weit: Es heißt Abschied nehmen von der Kindergartenzeit und von langjährigen Freunden.

 „Mit der großen Zuckertüte fängt ein neues Leben an und ich werde euch beweisen, dass ich auch schon lernen kann. Kannst du denn schon stille sitzen, Zappelfred und Kippelklaus?“ -  So beginnt ein altes Gedicht. Was für ein Glück, dass diese Art des Lernens längst aus der Mode gekommen ist. Heute weiß man, dass Kinder von ganz alleine lernen, besonders wenn es aus Spaß an der Freude geschieht. Wo gelingt dies einfacher als im „Grünen Klassenzimmer“? Unsere Kinder finden im Torfmoor nicht nur Ruhe und Erholung, sondern lernen auch ganz nebenbei eine Menge über das Leben der Tiere und Pflanzen dort.

Dank Herrn Möller, Vertreter des ortsansässigen „Angelverein Torfmoor“ und zudem Korts Vater, hatten unsere Vorschüler gemeinsam mit allen anderen Kindern eine unvergessliche erste Unterrichtsstunde.

Besonders große Kinderaugen gab es, als unsere drei Vorschüler ihre Schultüten entdeckten. Bei einem Picknick mit Blick aufs Wasser konnten sich alle Beteiligten für den Rückweg stärken.

Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, jetzt neugierig geworden sind und gerne mehr von unserer Wanderung ins Torfmoor sehen möchten, dann werden Sie auf der Homepage von Sülstorf fündig.

(Sandy Pose / Foto Herr Möller)

Kindertagesstätte „Sonnenblume“ in Sülstorf seit 1.4.2020 wieder in kommunaler Hand

(16.04.2020)

Unsere Kindertagesstätte „Sonnenblume“ befindet sich erfreulicherweise wieder in kommunaler Hand und wird seit 01.04.2020 durch die Gemeinde Sülstorf betrieben.

 

Im Rahmen der Kommunalwahlen 2019 in Mecklenburg-Vorpommern und durch die damit verbundene Neubesetzung des Gemeinderates wurde der Trägerwechsel verstärkt thematisiert. Schlussendlich kam es zu der Entscheidung, dass die Kindertagesstätte „Sonnenblume“, die sich viele Jahre in der Trägerschaft des DRK Ludwigslust befand, zurück in die Hand der Gemeinde Sülstorf geht. Diese Entscheidung wurde von vielen Eltern, deren Kinder die Kindertagesstätte besuchen, mit großem Wohlwollen begleitet. 


Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Erzieherinnen-Team und dem Elternrat und auf die vielen Aktionen, die in Kooperation mit den örtlichen Gruppen und Vereinen neuen Aufwind erhalten.

 

I. Möller


Fotoalben