Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Torfmoor-Wanderung und Schultütentag in der Kita „Sonnenblume“ in Sülstorf

18.06.2021

Nun heißt es für unsere Vorschulkinder Abschied nehmen von der Kindergartenzeit und von langjährigen Freunden. Das nächste große Ereignis wird die Einschulung sein und damit beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Eine erste Vorbereitung auf diesen Moment gibt der heutige Schultütentag, der für die Vorschulkinder bedeutet, dass sich nun ein großer Wechsel anbahnt: Der Übergang von der Kindergartenzeit zur Schulzeit.

Bei bestem Sommerwetter stand zuerst ein Ausflug ins nahegelegene Torfmoor auf dem Tagesplan. Dank Herrn Möller, Vertreter des ortsansässigen „Angelverein Torfmoor e.V.“ ging es auf Entdeckungstour: Was blüht denn da? Welche Bäume spenden uns hier Schatten? Warum ist der Sand am Dorfrand so hell und die Erde im Torfmoor dunkel? Welche Tiere leben dort? Und viele weitere Besonderheiten gibt es zu entdecken…

Wie in einem grünen Klassenzimmer. Unsere Kinder finden im Torfmoor nicht nur Ruhe und Erholung, sondern lernen auch ganz nebenbei eine Menge über das Leben der Tiere und Pflanzen dort. Doch besonders große Kinderaugen gibt es, als unsere drei Vorschüler ihre Schultüten entdecken. Nach einem Picknick mit Blick aufs Wasser machen wir uns auf den Rückweg.

Denn zurück in Sülstorf im Kindergarten Sonnenblume wartet noch eine weitere Überraschung. Die Krippengruppe und die Erzieherinnen haben sich bereits im Schatten des Kindergartens versammelt und begrüßen die ankommenden großen Kinder mit fröhlichen Liedern, auf der Gitarre begleitet.

Das gibt ein großes Hallo. Und auch unsere langjährige Erzieherin Cindy darf vorn Platz nehmen. Denn auch für sie beginnt ein neuer Abschnitt im Arbeitsleben und es heißt Abschied nehmen. Sie wechselt ab August in neuer Position in eine andere Kita. Und während die Vorschulkinder bisher aufgeregt das Geschehen beobachtet haben, kommt spätestens jetzt die eine oder andere Träne zum Vorschein.

Am Nachmittag warten Spiele und sicher auch noch die eine oder andere Überraschung auf die Kinder. Ein rundum unvergesslicher Tag für alle Kinder und Teilnehmer*innen.

Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, jetzt neugierig geworden sind und gerne mehr über unsere KiTa Sonnenblume oder unsere Wanderung ins Torfmoor sehen möchten, dann werden Sie auf der Homepage von Sülstorf fündig.

(Fotos KiTa Sonnenblume)

 

 

Bild zur Meldung: Torfmoor-Wanderung und Schultütentag in der Kita „Sonnenblume“ in Sülstorf

Fotoserien


Torfmoor-Wanderung und Schultütentag Kita Sonnenblume in Sülstorf (18.06.2021)

Bei bestem Sommerwetter stand zuerst ein Ausflug ins nahegelegene Torfmoor auf dem Tagesplan. Dank Herrn Möller, Vertreter des ortsansässigen „Angelverein Torfmoor e.V.“ ging es auf Entdeckungstour: Was blüht denn da? Welche Bäume spenden uns hier Schatten? Warum ist der Sand am Dorfrand so hell und die Erde im Torfmoor dunkel? Welche Tiere leben dort? Und viele weitere Besonderheiten gibt es zu entdecken…

Wie in einem grünen Klassenzimmer. Unsere Kinder finden im Torfmoor nicht nur Ruhe und Erholung, sondern lernen auch ganz nebenbei eine Menge über das Leben der Tiere und Pflanzen dort. Doch besonders große Kinderaugen gibt es, als unsere drei Vorschüler ihre Schultüten entdecken. Nach einem Picknick mit Blick aufs Wasser machen wir uns auf den Rückweg.

Urheberrecht:
Kita Sonnenblume Sülstorf